Zuhören Schweiz

Die Welt hören und gestalten

Zuhören Schweiz richtet den Fokus auf die Bedeutung des bewussten Hörens. Mit Bildungsangeboten und künstlerischen Projekten fördern wir das Zuhören als zentrale Kompetenz. Wir geben Impulse, die das Hören als Ausgangspunkt nehmen für eine sinnliche Wahrnehmung der Welt, die alle mitgestalten.

Informationen zu unseren aktuellen Projekten finden Sie hier.

«HörSpielZeit»

Eine 3. Klasse der Primarschule Riehen (BS) hat im Rahmen unseres Projekts «HörSpielZeit» zusammen mit Radio X das Hörspiel «Chaos in Riehen» aufgenommen. Première feiert das Stück am Samstag, 18. September um 16 Uhr (Wiederholung am Sonntag, 19. September um 10 Uhr) auf Radio X! Hier können Sie den Live-Stream hören.

«Ohren auf Reisen»

«Welche Klänge erinnern dich an dein altes Zuhause und wie klingt dein neues?» Vom 24. August bis am 2. Oktober 2021 präsentieren wir im Haus der Religionen – Dialog der Kulturen Bern Hörbeiträge von Menschen mit Migrationsgeschichte aus der Region Bern. Die Live-Aufzeichnung von der Vernissage mit Stimmen aus dem Projekt gibt es bei Radio RaBe zum Nachhören.

Crowdfunding

Zuhören Schweiz kreiert eine Audiothek mit 365 Hörminuten – eine für jeden Tag im Jahr. Für dieses einzigartige Projekt suchen wir Unterstützer*innen! Kinder und darüber hinaus sämtliche Generationen schulen mit der Hörminute ihre Fähigkeit des achtsamen Hörens. Alle Informationen finden Sie in unserem Flyer.